Venedig – Demo auf dem Markusplatz gegen den Krieg in der Ukraine

Mittwoch, 2. März, 19 Uhr – weitere Demonstration auf dem Markusplatz geplant

Russland – Ukraine, Hunderte auf den Straßen von Mestre in Solidarität: „Nein zum Krieg“. Eine weitere Demonstration ist für Mittwoch, den 2. März, auf dem Markusplatz in Venedig geplant: „Die Solidarität mit denjenigen, die im Moment bombardiert werden, darf nicht aufhören: Lassen wir die Zivilbevölkerung nicht allein und lassen wir diejenigen, die diesen Krieg führen und wollen, spüren, dass die einfachen Menschen Frieden wollen“. Diese Worte fielen am Samstagnachmittag in Mestre während einer Demonstration, die als Zeichen der Solidarität mit den Unruhen in der Ukraine organisiert wurde. Hunderte von Menschen versammelten sich auf der Piazza Donatori di Sangue. Am Mittwoch, dem 2. März, ist um 19 Uhr eine weitere Demonstration auf dem Markusplatz geplant, wie die Hunderte, die in vielen Städten stattfinden: „Lasst uns den Platz, der das Symbol unserer Stadt ist, mit einer klaren Botschaft füllen: Nein zum Krieg, ja zum Frieden“.

Tickets

Cookie Consent mit Real Cookie Banner